Veröffentlicht am: 7. Februar 2013

Gesundheitskabarett mit Ingo Vogl

Am Mittwoch, dem 23. Jänner 2013, besuchen alle Schüler der ersten Jahrgänge HAK und der ersten Klasse HAS das Gesundheitskabarett von Ingo Vogl.

Sehr schnell gelingt es dem Kabarettisten, die Schüler mit seinen witzigen und doch tiefsinnigen Texten zu fesseln. So mancher, der sich vielleicht nicht allzu viel von dieser Aufführung versprochen hat, wird innerhalb kurzer Zeit durch die scharfsinnigen Sketches und die gewinnenden Art des Kabarettisten eines Besseren belehrt.

Auch wenn sich die Schüler zeitweise vor Lachen krümmen, so wird doch allen der ernste Hintergrund der Geschichten klar und der Kabarettist hat wieder einmal bewiesen, dass man auch ernste Inhalte am besten in einem witzigen Kontext an den Mann/die Frau bringt.

So zeigen das große Interesse und die rege Beteiligung des Publikums, dass die wichtigen Botschaften von den Schülern auch angenommen wurden.