Veröffentlicht am: 6. März 2013

Wedl – DER Partner für Gastronomie und Großverbraucher

Am 19. Februar besuchten wir, die 3AHK, mit Herrn Prof. Neubauer das Großhandelshaus C+C Wedl in St. Johann. Dies ist einer von 11 Wedl-Standorten und beliefert hauptsächlich den Pongau bis zur Stadt Salzburg.

Der Standortleiter Herr Gassner klärte uns über interessante Dinge auf, wie zum Beispiel, dass C+C für Cash and Carry steht oder welche Waren am beliebtesten sind.

40 % des Umsatzes werden durch C+C, also dem Abholgroßmarkt für die Gastronomie und Großverbraucher, erwirtschaftet. Die restlichen 60 % werden durch die Gastrozustellung umgesetzt. Hier können die Kunden, wie Gastwirte, Hotels und Skihütten ihre Lebensmittel bestellen und sie werden von den Wedl-LKWs beliefert.

Herr Gassner zeigte uns, wie die Lagerhaltung organisiert ist und führte uns durch das Geschäft bzw. durch das Kommissionierlager, wo die einzelnen Gastrolieferungen zusammengestellt werden. Weiters klärte er uns über das Kontrollsystem auf, welches verhindert, dass falsche Waren zum falschen Kunden kommen.

Wir bedanken uns bei Herrn Gassner für den freundlichen Empfang und für den Blick Hinter die Kulissen bei C+C Wedl.