Veröffentlicht am: 15. April 2013

Amari

Amari ist nach den Firmen Kappacher und Spiluttini die drittgrößte Firma in St. Johann im Pongau.

Der Betrieb beschäftigt 145 Mitarbeiter/innen in den Bereichen Industriekauffrau/mann, Controlling/Administration und Metallbautechnik. Außerdem bietet er in allen Bereichen Ausbildungsplätze und Ferialjobs an. Der Standort St. Johann ist einer von 120 weltweit.

Der Name Amari ist nicht sehr bekannt, da der Betrieb keine Endprodukte fertigt, sondern Zulieferer für Maschinenbau, Schienenverkehr, Fassadenbau und die Herstellung von Nutzfahrzeugen ist.

Wir wurden sehr herzlich betreut und bedanken uns dafür.

Bäckerei Bauer

Am Nachmittag fuhren wir dann gemeinsam mit dem Bus – gesponsert von der Firma Bauer – nach Mühlbach, um die Bäckerei Bauer zu besichtigen.

Der Firmeninhaber, Herr Wolfgang Bauer, empfing uns freundlich und kleidete uns mit Plastikmänteln, Kopfbedeckung sowie Überzügen für die Schuhe ein.

Am Beginn zeigte er uns ein kurzes Video über die erfolgreiche Traditionsbäckerei, die er nun schon in der 3. Generation führt. Bei der Führung durchs Haus sahen wir eine Bäckerei und Konditorei, die zu den modernsten in Europa zählt.

Zum Schluss lud uns Herr Bauer in sein Café auf eine Mehlspeise und ein Getränk ein.