Veröffentlicht am: 8. Mai 2013

Schon Tradition geworden ist die Abschlussfeier der 5. Jahrgänge am letzten Schultag. In Rahmen einer kleinen Feier, die von Herrn Mag. Rabl sehr persönlich gestaltet wurde, holten sich die Schüler und Schülerinnen Zuversicht und Energie. Ob so manches Stoßgebet, das “nach oben” geschickt wurde, geholfen hat, wird sich spätestens nach der Korrektur der schriftlichen Arbeiten zeigen.