Veröffentlicht am: 23. Mai 2013

Durch die großzügige Unterstützung der Salinen Tourismus Gesellschaft in Person des Geschäftsführers, Herrn Kurt Thomanek, konnten die 1. und 2. Klasse Handelsschule sehr kostengünstig die Salzwelten besuchen.

Sowohl der sportliche Aspekt in Form der Bergmannsrutschen als auch die geschichtlichen Hintergründe durch die Videopräsentationen im Bergwerk prägten den Ausflug.

Anschauungsmaterial wie Salzsteine, Soleflaschen und Klassenfotos ergänzten die Bergwerksführung perfekt.

Das liebevoll errichtete Keltendorf gewährte Einblicke in das Leben der Menschen vor 2.500 Jahren.

Abgerundet hat diesen informativen Exkursionstag ein Besuch in der Halleiner Altstadt.