Veröffentlicht am: 22. Dezember 2014

Handelsakademie St. Johann im Pongau: SchülerInnen organisieren Computerkurse

Auch heuer haben die SchülerInnen des 2. Jahrgangs der Handelsakademie St. Johann ein Juniorunternehmen gegründet. Für den Zeitraum eines Jahres führen die jungen Entrepreneure das Dienstleistungsunternehmen PC-Elite. Um Startkapital zu generieren wurden Anteilsscheine verkauft, welche im Frühling hoffentlich hochverzinst zurückbezahlt werden. Ziel des diesjährigen Projekts ist es, Menschen, welche bisher keinen oder wenig Kontakt mit dem PC hatten, die Welt der digitalen Medien zu eröffnen. Die SchülerInnen bieten Computerkurse für Einsteiger an, vom Einschalten, Bedienen der Maus, Erstellen von Ordnern bis hin zu Emailprogrammen und Internet, alles was der Kursteilnehmer lernen möchte, wird erklärt. Jeder Teilnehmer wird von einem Schüler betreut, sodass auf die Wünsche individuell eingegangen werden kann. Die Kurse sind unabhängig voneinander buchbar, die Kursgebühr beträgt 20,– EUR.

Folgende Termine für 2015 sind derzeit verfügbar:
• 15. Jänner (14:00 – 16:00)
• 22. Jänner (14:00 – 16:00)
• 29. Jänner (16:00 – 18:00)
• 05. Februar (16:00 – 18:00)

Für weitere Informationen und Buchungen wenden Sie sich an diese Telefonnummer: 06412/847040. Die zweite Klasse der HAK, ist immer am Donnerstag von 11:30 bis 13:00 Uhr erreichbar.