Veröffentlicht am: 6. April 2017

Es war ein geschmackloser Scherz, den sich jemand erlaubt hat, als er am 15. März einen Aushang in den Klassen veröffentlichte, versehen mit Stempel und meiner Unterschrift. Dieser „Scherz“ hat sich über die sozialen Medien rasch verbreitet.

Als Schulleiterin möchte ich auf diesem Weg klarstellen, wofür die HAK St. Johann steht:

  • Für eine Schule, die wirtschaftliche und Allgemeinbildung bietet.
  • Für eine Schule, die Toleranz, Eigenverantwortlichkeit und soziale Kompetenz fördert.
  • Für eine Schule, in der Wert auf ein gutes Arbeitsklima gelegt wird.
  • Für eine Schule, die offenen Umgang mit Sprachen und Kulturen legt.
  • Für eine Schule, die praxisnah, projekt- und zukunftsorientiert arbeitet.

Für das und vieles andere steht die HAK St. Johann und die Schule und die Schüler und Schülerinnen dieser Schule haben es nicht verdient, durch ein geschmackloses Schreiben ins Lächerliche gezogen zu werden.

Die Schulleiterin