Veröffentlicht am: 6. Dezember 2017

Am 29.11.2017 besuchte die 3AHK die Alpendorf Bergbahnen AG. Durch den informativen und interessanten Vormittag begleiteten uns Herr Hubert Ellmauthaler und Herr Michael Hemmer, MA. In einem spannenden Vortrag wurden uns die Erfolgsgeschichte der Alpendorf Bergbahnen, spannende Zahlen und Fakten, die neue Marke „Snow Space Salzburg“ und der für uns wichtigste Bereich, die kaufmännische Anwendung gezeigt. Vor allem der stark praxisorientierte Einblick in das Rechnungswesen & Controlling des Unternehmens zeigte uns viele interessante und aufregende Seiten dieses Bereiches auf.

Bei den Schüler/innen ist die Führung sehr gut angekommen. Wir bedanken uns herzlichst für den spannenden Vortrag.