Veröffentlicht am: 22. Februar 2018

Ana Bitsadze, Vanessa Valena, Meric Duman, Max Lintschinger und Phlipp Eder stellten sich im diesjährigen Sprachencup der Herausforderung. Philipp schaffte im Bereich Mehrsprachigkeit (Italienisch und Englisch) den hervorragenden 3. Platz.