Businessplan Wettbewerb

Veröffentlicht am: 4. Mai 2017

Einen großartigen Erfolg erzielten die Schüler Philipp Muth, Bjelosevic Tanja, Jakupovic Anita und Kruselburger Kathrin aus der 4NHK beim diesjährigen Businessplan Wettbewerb der Bank Austria. Professionell präsentierten sie in Innsbruck ihre App “Sciloco” und erreichten damit bundesweit den 2. Platz. Herzliche Gratulation!

Mitteilung der Schulleiterin

Veröffentlicht am: 6. April 2017

Es war ein geschmackloser Scherz, den sich jemand erlaubt hat, als er am 15. März einen Aushang in den Klassen veröffentlichte, versehen mit Stempel und meiner Unterschrift. Dieser „Scherz“ hat sich über die sozialen Medien rasch verbreitet. Als Schulleiterin möchte ich auf diesem Weg klarstellen, wofür die HAK St. Johann..
weiterlesen

vorläufige Schulplätze 2017/18

Veröffentlicht am: 17. März 2017

Ein vorläufig zugewiesener Schulplatz wird verbindlich, wenn im Jahreszeugnis die Aufnahmevoraussetzungen gegeben sind! Handelsakademie Akyazi Asli Aliti Jona Althuber David Ammerer Lukas Breljak Antonia Buchsteiner Ben Bulan Mustafa Bulan Sinem Cancar Aldin Celik Ezginur Celik Ilayda Czerny Hubertus Dietl David Egger Simone Entacher Lukas Fedakartürk Hilal Gashi Rina Gruber Lukas..
weiterlesen

Start-up

Veröffentlicht am: 10. März 2017

Eine tolle Abwechslung zum normalen Unterricht, ermöglichten uns Herr Mag. Kravanja und Frau Mag. Moises. Da im Entrepreneurshipunterricht viel über das Thema Start-Up Unternehmen gesprochen wird, luden Sie Hr. Mag. Oliver Wagner vom Innovationsservice Salzburg und Hr. Stepan Ludwig, LLM.oec., Start-up Unternehmer zu uns an die Schule ein. Besonders Interessant..
weiterlesen

Umfassende Landesverteidigung

Veröffentlicht am: 10. März 2017

Herr Oberstleutnant Ernst von der Krobatinkaserne hielt heute in den 4. und 5. Klassen einen interessanten Vortrag zum Thema „Die Rolle des Bundesheers in Österreich und im Ausland“. Im Anschluss daran konnten wir uns noch das geschützte Mehrzweckfahrzeug „Husar“ erklären lassen. Dieses Gerät findet im Bundesheer Verwendung als Transport-, Patrouillen-,..
weiterlesen

Absolvententag 2017

Veröffentlicht am: 10. Februar 2017

“Wir bringen Praxis in die Schule und geben so etwas zurück.” Diesem Motto entsprechend kehrten bereits zum dritten Mal Absolventinnen und Absolventen der HAK St. Johann in die Schule zurück, um mit den Jugendlichen der 3. bis 5. Jahrgänge zu diskutieren und über ihre Erfahrungen nach der HAK zu berichten...
weiterlesen

Hagleitner

Veröffentlicht am: 20. Januar 2017

Am Mittwoch, den 11.01.2017, besuchten wir, die SchülerInnen der 2BHK, die Firma Hygiene Hagleitner in Zell am See. Vom Bahnhof Zell am See aus wanderten wir die idyllische Seelandschaft entlang zum Unternehmen. Angekommen bei der Firma Hagleitner wurden wir mit freundlichem Lächeln empfangen. Wir trafen wir auch auf unseren Führer..
weiterlesen

Theaterworkshop und -besuch

Veröffentlicht am: 17. Januar 2017

Gleich nach den Weihnachtsferien starteten die 2AHK und die 2NHK mit einem Theaterworkshop. Dabei wurden sie mit dem Inhalt der Ilias vertraut gemacht und stellten einige Szenen nach. Das Stück selbst wurde am Dienstag im Landestheater besucht.     Die SchülerInnen sahen eine dramatisierte und modernisierte Version der „Ilias“. Die..
weiterlesen

Workshop “Ablenkung im Straßenverkehr”

Veröffentlicht am: 19. Dezember 2016

Workshop „Ablenkung im Straßenverkehr“ Am 12. Dezember 2016 besuchte uns Herr Mag. Horn vom Kuratorium für Verkehrssicherheit und hielt mit den 3. Jahrgängen einen Workshop zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr ab. Musik hören, SMS verschicken, Emails checken, telefonieren, essen … beinahe selbstverständlich werden oft mehrere Dinge gleichzeitig erledigt, während wir..
weiterlesen

HAK St. Johann ist eLearning Experte

Veröffentlicht am: 5. Dezember 2016

Im Rahmen der bundesweiten eLearning Experts Conference wurde die HAK St. Johann/Pg. als eEducation Expert Schule ausgezeichnet. Die Schule war eine der Pioniere im eLearning Cluster und damit ist die Ehrung eine Anerkennung der jahrelangen Beschäftigung mit dem Thema Notebookklassen, Einsatz von Lernplattformen und der Zusammenarbeit mit anderen Cluster Mitgliedern.