Volkswirtschaft

Der Gegenstand “Volkswirtschaft” vermittelt Grundlagen der Volkswirtschaftslehre, die zum Verständnis grundlegender Zusammenhänge in der freien Marktwirtschaft erforderlich sind.

Die Ziele der Wirtschaftspolitik, wie z.B. Vollbeschäftigung, Wirtschaftswachstum, Geldwertstabilität und Außenwirtschaftliches Gleichgewicht werden hier besonders behandelt.

Damit sollen wirtschaftliche Zusammenhänge in Österreich, der EU und der Weltwirtschaft besser erkannt werden Der Schüler soll Medienberichte über wirtschaftliche Ereignisse eigenständig und kritisch beurteilen können.

Auf aktuelle Probleme und Situationen wird dabei besonders eingegangen.